Kaffeevollautomat der Woche: Die Nuova Simonelli Musica Lux

An dieser Stelle möchten wir euch verschiedene hochwertige Kaffeevollautomaten vorstellen. Den Anfang macht die Nuova Simonelli Musica Lux. Das Traditionsunternehmen Nuova Simonelli besteht bereits sei 1936. In genau diesem Jahr erschuf Orlando Simoneli seine erste Espressomaschine. Er nannte sie passenderweise “1936”, nach dem Entstehungsjahr. In seinen über 80 Jahren Markterfahrungen hat das Unternehmen viel über Geschmack, Design und Technik gelernt, wovon Kunden sehr profitieren. Mit dieser original italienischen Maschine wirst du durchaus deinen Spaß haben.

Die Nuova Simonelli Music Lux kann durchaus zum semiprofessionellen Bereich gezählt werden und findet sich auch in einigen Büros. Mit ihren 20 Kilogramm ist sie kein Leichtgewicht, aber sie hat durchaus einiges zu bieten. Dank ihren Maßen von 32cm x 43cm x 40cm nimmt sie nicht viel Platz weg. Sie ist ausgelegt auf einen täglichen Bedarf von bis zu 70 Tassen und ihr Wassertank fasst 3 Liter.

Das Gehäuse der Maschine ist ansprechend beleuchtet und das Edelstahl macht einen sehr fertigen Eindruck. Die Maschine weiss visuell sehr zu beeindrucken. Zugleich liefert sie dem Benutzer einige wertvolle Informationen. So ist sie beispielsweise mit einem Manometer ausgestattet, welcher den Druck des Kessels anzeigt. Durch das ausgefeilte Dosierungssystem können bis zu 3 Tassenfüllmengen programmiert werden. In der Luxversion erhält du ausserdem ein Gehäuse, welches über LED-Leuchten verfügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.